Aktuell

Eine Mittsommernachts-Sexkomödie"

Aufgrund der aktuellen Situation haben sich die Freilichtspiele Moosegg etwas ganz Besonderes auf die Waldbühne zu bringen. Ein sechsköpfiges Ensemble aus engagierten und ausdrucksstarken Schauspielerinnen und Schauspielern lässt die Jahrhundertwende gepaart mit Woody Allens neurotischem Humor wieder auferstehen. Damit wir der aussergewöhnlichen Situation gerecht werden, bieten die Aufführungen jeweils lediglich Platz für 120 Zuschauer, so ist viel Freiraum für jeden einzelnen Zuschauer garantiert.

Zum Stück

Eine Mittsommernachts-Sexkomödie

Eigentlich sollte es ein entspanntes Wochenende auf dem Land werden. Eigentlich.  Im Garten des Ehepaares Thomas und Anna treffen zwei weitere Paare ein: die Verlobten Leopold und Afra, sowie das Liebespaar Max, ein Arzt und Doris, eine Krankenschwester. Das Ehepaar hat Sex-Probleme und außerdem hat Thomas seiner Frau verschwiegen, dass er Afra von früher kennt und sich beinahe einmal in sie verliebt hat. Im Verlauf des Wochenendes beginnen die Beziehungen der drei Paare ins Wanken zu geraten, und die Spannungen untereinander werden stärker.

Woody Allens Komödie ist wie ein lauer Sommerwind: erfrischend, überraschend und voller peotischer Alltagsmomente.

Ab 30. April 2020 Vorverkauf

Hubert Habermacher will die Scheidung – der stocksteife Grantler reist seinem in Spanien in den Ferien weilenden Anwalt hinterher, um die Details durchzusprechen. Irgendwo im Niemandsland bleibt sein Auto liegen. Das einzige freie Zimmer in einem winzigen Hotel ist auch noch doppelt vermietet und so muss er es gegen seine Willen mit der hübschen, quirligen Nelli teilen. Zwei grundverschiedene Menschen lassen die Fetzen fliegen – bis die beiden auf mystische Weise unfreiwillig ihre Körper tauschen. Er ist jetzt sie und sie ist er – und damit geht das Chaos los. Ein wahres Feuerwerk an Gags und Pointen!

Hier gibts die News vom Störtheater

Bildschirmfoto 2020-06-30 um 15.22.00.pn
coming soon... December 2020 to January 2021
Eine musikalische Farce, witzig wie das Leben

Es ist Chorprobe irgendwo im trauten Schweizerland. Allwöchentlich trifft man sich im Hinterzimmer der Ortsbeiz. Dort wird nicht nur gesungen, sondern geschwatzt, gestrickt und Schokolade genascht.

Doch für den ambitionierten Chorleiter ist das auf einmal zu wenig. Plötzlich heisst es: Schluss mit lustig, jetzt wird hart geprobt! Man weiss nicht, was sich hinter diesem plötzlichen Ehrgeiz verbirgt. Aber aus dem sonst so netten Chorleiter ist ein Diktator geworden. Es werden Intrigen geschmiedet, kontrolliert und denunziert.

Chorprobe beschreibt das Leben, wie es sein kann. Kein Wunder also bleibt einem das Lachen zwischendurch im Halse stecken.

Infos gibts hier:

Immer wieder gebucht als...

Clown

Comedian

Zauberer Entertainer (Eröffnungen, Einweihungen, Geburtstage, Veranstalter, Galas, Abendunterhaltungen, etc.)